Menü Schließen
cropped-Hirten-678.jpg

Geschwindigkeitsmessgerät

Das Geschwindigkeitsmessgerät der Verbandsgemeinde Vordereifel war in der Zeit vom 10. August 2023 bis zum 16.August 2023 innerhalb der Ortslage installiert und hat die ein-/ ausfahrenden Fahrzeuge registriert.

Eine Auswertung des Standortes zeigt sich wie folgt:

Hirten, Ortsdurchfahrt Kreuznick, Fahrtrichtung ortseinwärts

Durchschnittsgeschwindigkeit

48 km/h

Maximalgeschwindigkeit, die ein Fahrzeug erreicht hat

99 km/h

Prozentuale Geschwindigkeitsübertretungen

30 %

Jeder Verkehrsteilnehmer kann sich an Hand der vorstehenden Werte selber ein Bild über seine Fahreinstellungen machen. Das Messgerät war innerhalb der Ortslage (50 km) aufgestellt!

Der Polizeiinspektion Mayen, als zuständige Behörde für die Überwachung des fließenden Verkehrs, wurden die Messergebnisse ebenfalls zur Kenntnisnahme und Auswertung übersandt.

Verbandsgemeindeverwaltung Vordereifel
– Bürgerdienste –
Melissa Brang
Kommunale Vollzugsbeamtin