Einschulungen im Schuljahr 2021/2022

Anmeldetermine in der Verbandsgemeinde Vordereifel
Alle Kinder, auch beeinträchtigte Kinder, die in der Zeit vom 01.09.2020 bis 31.08.2021 das sechste Lebensjahr vollenden und Kinder, die bisher vom Schulbesuch zurück gestellt waren, sind zur Einschulung im Schuljahr 2021/2022 vorzusehen.

Für die Grundschulen in der Verbandsgemeinde Vordereifel gelten folgende Anmeldetermine:

 

Grundschule Weiler:

Schuleinzugsbereich: Hirten, Luxem und Weiler.

Montag, 07.09.2020 von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Mittwoch, 09.09.2020 von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Termine werden nach telefonischer Terminabsprache vergeben.
Ansprechpartner: Frau Bodenbach, Telefon 02656/2149050.

Grundschule Boos:

Einzugsbereich: Anschau, Boos, Ditscheid, Lind, Münk und Nachtsheim
Dienstag, 08.09.2020 von 11.30 Uhr bis 12.30 Uhr
Mittwoch, 09.09.2020 von 12.30 Uhr bis 15.00 Uhr
Donnerstag, 10.09.2020 von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr
Ansprechpartner: Frau Dürr-Saxler, Telefon 02656/1439

Liebe Eltern der Schulneulinge! Bitte wenden Sie sich bis zum 04.09.2020 per Mail an „schulleitung@gsboos.bildung-rp.de“. Geben Sie bitte Ihren Namen, den Namen Ihres Kindes und den gewünschten Anmeldezeitraum an. Sie erhalten einen persönlichen Termin für die Anmeldung Ihres Kindes.

Weitere Schulen, siehe Verbandsgemeinde Vordereifel!

Die Anmeldungen erfolgen im Büro der Schulleiterin/des Schulleiters der jeweiligen Grundschule.

Das zur Anmeldung anstehende Kind ist von dem/den Sorgeberechtigten bei der Anmeldung vorzustellen.

Zur Anmeldung sind eine Geburtsurkunde, das Stammbuch der Familie oder der Aufnahmebescheid und der Registrierschein sowie eine Bescheinigung des Kindergartens über den Kindergartenbesuch des anzumeldenden Kindes vorzulegen.

Kinder, die nach dem 31. August 2015 geboren sind, können zu den angegebenen Terminen nicht angemeldet werden. Für diese sog. “Kann-Kinder” ist ein weiterer Anmeldetermin in der 2. Februarhälfte 2021 vorgesehen. Über diesen Termin werden die Betroffenen rechtzeitig informiert.

Mayen, 24.08.2020 — Hans-Peter Nürnberg
Verbandsgemeindeverwaltung Vordereifel —
-Bürgerdienste- —